Filter
333 neue Tipps für Segler
Von Seglern für Segler: erprobte Tipps und TricksErfahrene Segler verraten seit rund 30 Jahren im Skippers ihre besten Tricks und Kniffe, mit denen sie das Handling ihres Bootes verbessern, mehr aus der Technik herausholen oder einfach entspannter und sicherer segeln. Zusammen gefasst in den 333 Tipps für Segler können Eigner und Charterer jetzt auf das gesammelte Wissen zugreifen: Das hilft Geld sparen mit Tipps und Tricks für verschiedene Bootstypen und Reviere Clever segeln und damit das Boot und seine Technik besser nutzen Fortsetzung des erfolgreichen ersten Bandes Zusammengetragen von Fridtjof Gunkel, stellvertretendem Chefredakteur der Zeitschrift YACHT Kleine Modifikationen, große WirkungOb ein Anlegemanöver vereinfacht werden soll oder ob für mehr Komfort an Bord gesorgt wird, vielleicht soll einfach nur Geld gespart werden: Meist sind es nur Kleinigkeiten, die man dafür ändern muss. Kein Wunder, dass das Skippers Magazin, aus dem die Tipps stammen, eine der beliebtesten Rubriken der Zeitschrift YACHT ist!Mal geht es um die selbstgebaute Halterung für den Plotter an der Traveller-Schiene, die Nutzung von Gummistropps zur Sicherung offener Schapps oder die aus dem Cockpit bedienbare Reißleine für den Ankersplint. Beschrieben wird auch wie man eine Vorsegelsicherung aus einem Karabinerhaken baut oder wie man mit passgenauen Taschen den Raum unter der Vorschiffskoje optimal nutzt. Auch die Herstellung eines Schutzüberzugs für den Reffhaken aus einem Gartenschlauch und weitere sinnvolle Zusatzausrüstung werden in dem Buch 333 neue Tipps für Segler vorgestellt. Auflage: 2. Auflage 2020Verlag: Delius KlasingAusstattung: KartoniertISBN: 978-3-667-11553-9Seiten: 128Format: 14.8 x 21.0 cmFotos und Abbildungen: 298

19,90 €*
Aktiv mitsegeln,Basiswissen
Praxiswissen für Segelneulinge Bevor man an Bord eines Schiffes geht und als Teil der Crew mitsegeln möchte, sollten Segelneulinge sich ein grundlegendes Basiswissen aneignen. Mit diesem Praxisband im Kopf und im Handgepäck ist jeder Segelneuling für seinen ersten Törn bestens gerüstet und wird von seinem Skipper als kompetenter Mitsegler geschätzt – und sicherlich auch zu einem weiteren Törn eingeladen Wenn man noch nie gesegelt ist, kann einem eine Yacht durchaus Angst einflößen oder zumindest Respekt abverlangen. Der Praxisband „Aktiv mitsegeln“ soll jedem Einsteiger die anfängliche Angst nehmen. Das Buch soll dem Leser ein gewisses Grundwissen vermitteln, ihn auf die Sicherheitsvorkehrungen aufmerksam machen und natürlich Spaß vermitteln, damit der erste Törn auch ein voller Erfolg wird. Das Buch teilt sich in fünf große Kapitel auf. Kapitel 1 befasst sich mit den „ersten Schritten“ und beantwortet die Frage nach dem richtigen Gepäck, erklärt Teile der Yacht, zeigt eine kleine Auswahl der wichtigsten Knoten und veranschaulicht, wie man richtig an und von Bord geht. Kapitel 2 erklärt die wichtigsten Verkehrsregeln auf See sowie das Fahren unter Motor. Kapitel 3 befasst sich mit der Frage: wie segelt ein Boot? In Kapitel 4 dreht sich alles um das Thema Sicherheit an Bord und im letzten Kapitel bekommt der Segeleinsteiger eine Einführung in das große Themengebiet der Navigation. Ein Register mit den wichtigsten Fachbegriffen rundet den Band 138 der Yachtbücherei ab. Schritt-für-Schritt-Fotos der Aktivitäten an Bord sowie anschauliche Zeichnungen in den theoretischen Teilen (Knoten, Navigation) unterstützen zudem das leichte Verstehen der Anleitungen. 1. Auflage 2013, 136 Seiten, 110 Fotos (farbig), 122 Abbildungen (farbig), Format 13 x 20 cm, kartoniert, ISBN 978-3-87412-189-7  

5,00 €*
Astronavigation / Bobby Schenk
Bobby Schenk versteht es wie kein anderer, komplizierte Dinge einfach und verständlich darzustellen. Mit seinem Buch, Astronavigation, verliert die astronomische Navigation ihre Schrecken. Man braucht keine Mathe- oder sonstige Vorkenntnisse, das setzt Bobby Schenk nicht voraus. Jeder kann mit seiner Methode lernen, mithilfe von Sonne, Mond und Sternen, den Standort zu bestimmen, auch wenn der eine oder andere, nur 2 - 3 Zahlen addieren oder subtrahieren kann.Allein auf die modernen Satellitengestützte Funknavigation sollte sich kein verantwortungsbewusster und noch so erfahrener Skipper verlasse. Oft hat man in Krisensituationen darauf keinen Zugriff und dann ist man gut beraten, zumindest ein klassisches Verfahren zur Ortsbestimmung zu beherrschen.Auflage: 16. Auflage 2020Verlag: Delius KlasingAusstattung: GebundenISBN: 978-3-7688-0259-8Seiten: 120Format: 15.2 x 23.2 cmGewicht: 433 GrammFotos und Abbildungen: 81Sonstiges: 20 Tafeln

24,90 €*
Blauwassersegeln Bobby Schenk
Wie beginnt man eine Reise in die Freiheit?Bobby Schenk gilt als einer der erfahrensten Blauwasser- und Weltumsegler Deutschlands. In seinem Buch „Blauwassersegeln“ vermittelt er, wie man eine Reise in die Freiheit richtig angeht. Doch der Autor begnügt sich nicht allein damit, dem Leser die Technik des Blauwassersegelns nahezubringen, ohne deren Beherrschung kein Langfahrtsegler losfahren sollte. Er gibt auch eine Fülle von Tipps und Ratschlägen, wie man mit allen Widrigkeiten einer solchen Reise fertig wird. Der Bogen ist entsprechend dem Thema weit gespannt. Versicherungs- und Steuerfragen werden ebenso angesprochen wie die Auseinandersetzung mit Stürmen und sonstigen Naturgewalten sowie die Kommunikation von einsamen Plätzen mit der Außenwelt via Internet und Satelliten-Telefon. Blauwassersegeln besteht aber nicht nur darin, sich möglichst schnell und sicher von Hafen zu Hafen fortzubewegen, man muss auch wochen- und monatelang auf einer Yacht leben. Das bringt technische Probleme mit sich, die Bobby Schenk aufzeigt und für die er Lösungen anbietet. Damit ist Schenks Buch „Blauwassersegeln“ das Standardwerk für alle, die eine ausgedehnte Segelreise unternehmen wollen. Aber auch jenen, die nur mit dem Gedanken an eine Blauwasserreise spielen, wird in dem Buch erläutert, was sie dabei erwarten würde. Denn den Seglern, die ihre heimatlichen Gefilde nie verlassen, gibt Bobby Schenk ebenfalls wertvolle Anregungen und Hinweise. Bobby Schenk hat sein grundlegendes Handbuch „Blauwassersegeln“ umfassend überarbeitet und ausgehend von seinen vielfältigen Erfahrungen aktualisiert. Auflage: 9. Auflage 2021Verlag: Delius KlasingAusstattung: Gebunden mit SchutzumschlagISBN: 978-3-667-11648-2Seiten: 368Format: 16.8 x 24.5 cmFotos und Abbildungen: 341

59,90 €*
Boote-Bordbuch Christian Tiedt
Das Bordbuch für Sportbootfahrer auf TörnSelten ist man als Motorbootfahrer allein auf Binnenschifffahrtsstraßen oder Seeschifffahrtsstraßen allein unterwegs. Doch was ist das richtige Verhalten bei Begegnungen mit anderen Teilnehmern im Schiffsverkehr? Welches Schild am Ufer gilt für wen oder welche Leinen müssen beim Anlegen bereitliegen?Meist sind die Bestimmungen und Regeln, die man in der Sportbootschule gelernt hat, nicht sofort parat. Das Bordbuch für Motorbootfahrer ist der praktische Begleiter für die Törn. Zum einen eine wertvolle Gedächtnisstütze zum anderen ein Nachschlagewerk. Das Bordbuch enthält alle wichtigen Themen im Taschenformat:Fahrregeln im Binnen- und Seebereich: Vorfahrtsregeln, Ausweichen und KollisionsverhütungIdentifikation anderer Wasserfahrzeuge und richtiges Verhalten bei BegegnungenSchifffahrtszeichen: Wasserverkehrszeichen und Lichterführung auf See und in Binnengewässern, Leuchtfeuer, Tonnen und BakenSicherheit auf dem Wasser und richtiges Verhalten in NotsituationenKommunikation an Bord und zwischen verschiedenen Schiffen: Seefunk und SchallsignaleAlles Wichtige über Seemannschaft, Wetter, Törnpraxis, Chartern und mehrAutor Christian Tiedt, seit vielen Jahren Redakteur und auf Binnen- und Seerevieren Europas unterwegs, hat in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift BOOTE, geballtes Wissen in das Bordbuch gepackt. Egal ob als Skipper oder Crewmitglied, mit Sportbootführerschein oder ohne, auf eigenem Kiel oder im gecharterten Sportboot – mit diesem Bootshandbuch ist jeder in jedem Fahrwasser sicher unterwegs!Auflage: 1. Auflage 2020Verlag: Delius KlasingAusstattung: flexibel gebundenISBN: 978-3-667-11826-4Seiten: 288Format: 10.7 x 14.4 cmFotos und Abbildungen: 268

14,90 €*
Bootsbau / A.Brix
Reprint für Liebhaber, Yachteigner und Handwerker: Das reich illustrierte Standardwerk des traditionellen Holzbootsbaus läßt keine Fragen offen. Seit 1914 wurde dieses Werk vom akademischen Verein „Hütte“ immer wieder überarbeitet und neu aufgelegt. Mit dem Erscheinen der völlig überarbeiteten Auflage war 1929 auch das Handwerk des Holzbootsbaus auf dem Höhepunkt seiner Entwicklung angelangt. Aus dieser Zeit stammt die Vorlage für diesen Reprint. Die unglaubliche Vielfalt der rund 500 Abbildungen sowie die bei aller technischen Exaktheit verständlichen Texte machen dieses Buch auch über den Kreis der Bootsbauer und Eigner hinaus wertvoll. Ob stolzer Besitzer eines alten oder neuen Holzbootes, ob Boots- oder Modellbauer, Shiplover oder technisch-geschichtlich Interessierter: „Der Brix“ ist eine Fundgrube, die kaum eine Frage unbeantwortet lässt. Auflage: 7. Auflage 2021Verlag: Edition MaritimAusstattung: GebundenISBN: 978-3-89225-382-2Seiten: 394Format: 17.2 x 24.3 cmGewicht: 877 GrammFotos und Abbildungen: 494

29,90 €*
Bootskauf, Schritt für Schritt
Einsteiger, , erfahrene Yachteigner oder Umsteiger, die zwischen Segel- und Motoryacht wechseln wollen: Sie alle stehen vor der Frage, welches das richtige Schiff für sie ist und was es beim Kauf zu beachten gilt. Entscheidend ist zunächst, aus dem riesigen Angebot an Motor- und Segelyachten das passende Boot in der richtigen Größe und dem geeigneten Material auszuwählen. Doch zum Kauf gehören auch fundierte Vertragsverhandlungen, die Absicherung der Anzahlungen, eine sichere Bezahlung und die Übernahme des Bootes. Dabei spielen Themen wie Wertermittlung, Steuer und Zoll, Schiffsregister und CE-Zertifizierung, Versicherung und Liegeplatz, Wartung und Reparaturen sowie Risiken eine Rolle. Schritt für Schritt geht der Autor in diesem Ratgeber auf die genannten Aspekte ein, führt  durch die Welt des Neu- und Gebrauchtbootkaufs und gibt u.a. zu folgenden Fragen Antworten: Welche Kosten kommen auf mich zu? Wie kann ich den Kauf finanzieren? Wie viel Aufwand ist mit der Anschaffung eines Schiffes verbunden? Welche Voraussetzungen sollte ich dafür mitbringen? Wie kann ich Risiken vermeiden? Ralf Neumann, ein 59-jähriger Diplom-Verwaltungswirt, segelt seit 40 Jahren ca. 50.000 sm vornehmlich auf Nord- und Ostsee, im Englischen Kanal, auf dem Atlantik und im Mittelmeer. Bevor er seine jetzige Segelyacht erwarb, hatte er bereits eine Reihe von eigenen Yachten unterschiedlicher Größe gekauft und später auch selbst wieder verkauft. Dabei war er von mehreren Händler- und Werftinsolvenzen, einer Geschäftsschließung und einer Vertragsannullierung betroffen. Hierdurch sammelte er umfangreiche Erfahrungen, u. a. auch mit Bankbürgschaften, Garantien, Mängelbeseitigungen und Sachverständigen. Dieses Buch ist im wahrsten Sinne des Wortes eine „lohnende“ Lektüre für jeden potenziellen Bootskäufer, denn es hilft, teure Fehler zu vermeiden. Auflage: 2. Auflage 2021Verlag: Delius KlasingAusstattung: KartoniertISBN: 978-3-667-12251-3Seiten: 216Format: 15.0 x 21.1 cmFotos und Abbildungen: 86

19,90 €*
Bootspflege selbst gemacht
ProduktinformationenSo bleibt Ihr Boot fit: Dieses Buch begleitet Sie bei der Pflege Ihrer Yacht – sei sie aus GFK, Stahl oder Holz – von der Frühjahrsüberholung über die sommerlichen Arbeiten bis hin zum Einwintern.Autor Moritz Schult – selbst ausgewiesener Tüftler und Praktiker – hilft Ihnen bei der Auswahl nicht nur der effektiver, sondern auch umweltfreundlicher Pflege- und Reinigungsmittel. Viele praktische Anleitungen unterstützen Sie unter anderem bei folgenden Arbeiten und Problemen:Behandlung des Unterwasserschiffs bei den verschiedenen RumpfmaterialienVorbereitung zum Auf- und AbslippenEin- und Auswintern des Motors sowie dessen Betrieb und LagerungInspektionen und Segelpflege während der SaisonAbdichten von Fenstern, Luken und PüttingenReinigung und Pflege von TeakdecksÜberwintern im Wasser und an LandMastlegenKranen und AufpallenAbgerundet wird dieses How-to-do-Buch durch Empfehlungen zu nützlichen Bordwerkzeugen für die Bootsüberholung sowie zu Pflegemitteln und deren Anwendung. Damit sparen Sie nicht nur Geld, sondern bereiten Ihre Yacht gleichzeitig auch auf alle Wetterlagen vor.ProduktdetailsAuflage: 6. Auflage 2018Verlag: Delius KlasingFormat: kartoniertISBN: 978-3-667-10175-4Seiten: 154Maße: 12.9 x 19.9 cmFotos und Abbildungen: 68

19,90 €*
Das illustrierte Yachtwörter-
Mit dem „illustrierten Yachtwörterbuch“ können Sie sich auf den Weltmeeren in neun Sprachen verständigen – ganz ohne vorherigen Sprachkurs. Das praktische Handbuch enthält die wichtigsten Ausdrücke und Bezeichnungen des Wassersports – übersetzt in die Sprachen Englisch, Französisch, Dänisch, Niederländisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch und Griechisch. Geordnet nach Sachgruppen und mit anschaulichen Zeichnungen illustriert werden unter anderem folgende Themen behandelt:Bootsteile auf Yachten und JollenDecksausrüstungInneneinrichtungManöver unter Segeln und MotorWetterAnlegen und AnkernWerkzeuge für Holz- und MetallarbeitenVerletzungen und Krankheiten sowie Erste HilfeZahlen und ZeitangabenGewichte und MaßeMit diesem handlichen Nachschlagewerk ausgerüstet klappt auch die Verständigung auf See! Auflage: 1. Auflage 2014Verlag: Delius KlasingAusstattung: KartoniertISBN: 978-3-7688-3701-9Seiten: 160Format: 19.3 x 25.0 cmFotos und Abbildungen: 320

16,90 €*
Das kleine Knotenbuch
Es gibt immer einen richtigen Knoten  – mehr als 50 Knoten sind in diesem Buch mit Anleitungen dargestellt. Zusammengestellt in sinnvollen Gruppen: Stopperknoten, Steke, Verbinden von Enden, Verkürzungssteke, feste Augen. Piktogramme verdeutlichen auf einen Blick, wofür der jeweilige Knoten geeignet ist, für Segler oder Angler, für Bergsteiger oder Camper. Auflage: 14. Auflage 2020Ausstattung: GebundenISBN: 978-3-7688-0976-Seiten: 80Format: 15.3 x 20.2 cmGewicht: 292 GrammFotos und Abbildungen: 245

9,95 €*
Das kleine Sternenbuch
Wann scheinen die Sterne besonders klar am Himmel und lassen die Sternzeichen besonders gut erkennen. Natürlich fernab von großen Städten und auf den Ozeanen. Ein Buch für Seeleute und Segler, die in langen Nachtstunden mehr über die Sterne erfahren möchten. Walter Stein, selbst Segler und Sternkundler, hat in seinem Werk die eigenen Erfahrungen und sein Wissen zusammengetragen und erklärt und in lockerem Stil die Grundlagen der Sternkunde wie Suchlinien am Himmel, die Bewegungen der einzelnen Planeten sowie die Welt der Fixsterne. Auflage: 14. Auflage 2021 Verlag: Delius Klasing Ausstattung: Kartoniert ISBN: 978-3-667-12113-4 Seiten: 176 Format: 14.8 x 21.0 cm Fotos und Abbildungen: 163

19,90 €*
Das Laser Buch ,Grundlagen
Unkompliziert, aber trotzdem anspruchsvoll; Die Laser-Klasse. Das Phänomen im Segelsport ist ein einfach gehaltenes One-Design-Boot mit einem flexiblen Konzept. Durch das Wechseln des Mastunterteils und des Segels bietet der Laser gleich drei Klassen in einem Boot. Schon bei Schwachem Wind kann der Laser dahingleiten und deshalb ist der Laser zwischenzeitlich die beliebteste Einhand-Jolle weltweit. Praktische Ratschläge für Anfänger und Jollensegler mit Vorkenntnissen bietet Das Laser-Buch: Zusammenbau des Bootes und Aufriggen. Das Boot zu Wasser lassen, Anlanden und Segelmanöver. Die verschiedenen Kurse inklusive Segelcontrols und Trimm in Abhängigkeit von der Windstärke Kentern und typische Fehler beim Laser-Segeln. Umgang mit den drei verschiedenen Riggs Standard, Radial und 4.7 Schneller segeln, Regatten gewinnen. Lasersegler finden eine sehr große und aktive Regattaszene und fast jeder Segelverein besitzt neben Optimisten auch Laser als Vereinsboote. Der Autor Tim Davison hat in dieser Bootsklasse mehrere Medaillen bei Europameisterschaften gewonnen. Sein überarbeitetes Standardwerk Das Laser-Buch. Grundlagen, Segeltechnik, Profitipps enthält viele Hinweise und erprobte Regatta-Strategien, die zu besseren Platzierungen verhelfen. Vom Segelschein-Neuling zum kompetenten Regattasegler in nur wenigen Wochen – mit dem Laser ist das möglich. Auflage: 1. Auflage 2018Verlag: Delius KlasingAusstattung: KartoniertISBN: 978-3-667-11432-7Seiten: 128Format: 16.6 x 24.1 cm

19,90 €*
Das Praxiswissen für den
Gut das Buch an Bord zu haben. In diesem Nachschlagewerk wird von der richtigen Segeltechnik über ein korrektes Anlegemanöver unter Motor, sicheres Ankern, Navigationsverfahren, Wetter, Seesprechfunk und Hilfe bei Notfällen in komprimierter Form alles dargestellt, was ein Skipper wissen muss und ihm von Nutzen ist.Der Anhang mit Seefahrtslexikon in Deutsch–Englisch und Englisch–Deutsch sowie einer ausführlichen Erläuterung der wichtigsten nautischen Begriffe machen dieses Praxisbuch zu einer kleinen "Seemannschaft“. Auflage: 10. Auflage 2021Verlag: Delius KlasingAusstattung: SpiralbindungISBN: 978-3-667-10187-7Seiten: 304Format: 16.6 x 21.1 cmFotos und Abbildungen: 173

24,90 €*
Das Wetter in Bildern / Watts
Die Entwicklung des Wetters beeinflußt das Tun, die Pläne und oft auch das Wohlbefinden. Häufig verlässt man sich dabei auf die Wettervorhersage im Radio oder Fenrsehen. Doch auch ohne diese, läßt sich der aktuelle Wetterablauf relativ präzise prognostizieren. Meteorolog Alan Watts erklärt, wie man mit einem Blick zum Himmel selbst vorhersagen kann, wie das Wetter wird. Mit 24 ganzseitigen Fotos von unterschiedlichen Wolkenformationen wird erläutert, wie die Wetterlage richtig gedeutet werden kann.Aus dem Inhalt:Allgemeine Bemerkungen zur Entstehung von WolkenDie Querwind-RegelnWindstärken nach der Beaufort-SkalaDie unterschiedlichen WolkenformationenAuflage: 5. Auflage 2016Verlag: Delius KlasingAusstattung: KartoniertISBN: 978-3-667-10429-8Seiten: 64Format: 13.6 x 21.9 cmFotos und Abbildungen: 42

9,95 €*
Der große Boots-Check,Leitfaden
Welche Punkte sind beim Kauf eines gebrauchten Bootes zu beachten? Kurzer Check vor dem Winterlager, was ist zu tun? Mit diesem Buch wird jeder  zum Bootsgutachter! „Der große Boots-Check“ versetzt alle, auch ohne Vorkenntnisse in die Lage, ohne fremde Hilfe ein Segel- oder Motorboot einem detaillierten Check zu unterziehen. Alle relevanten Aspekte werden mithilfe von zahlreichen Detailfotos und Zeichnungen ausführlich behandelt. Die praktischen Checklisten helfen, die einzelnen Komponenten des jeweiligen Bootes genauestens zu prüfen und die Problemstellen zu finden. Und für den Schnell-Check gibt es am Ende den Plan für ein Zehn-Minuten-Gutachten. Im Einzelnen geht der Boots-Check auf folgende Teilbereiche ein:Gründe für ein Gutachten, das Handwerkszeug, der Rumpf, Deck und Aufbauten, Motoren und ihre Systeme, der Antrieb, Rohrleitungssystem, Mast und Rigg, die Elektrik an Bord unter Deck, Sicherheitsausrüstung, Schlauch- und Beiboote; Mit dem Boots-Check, erwirbt jeder das nötige Wissen, um auf einfachem Weg selbst den Zustand eines oder des eigenen Bootes zu beurteilen. Auflage: 2. Auflage 2020Verlag: Delius KlasingAusstattung: KartoniertISBN: 978-3-667-10391-8Seiten: 192Format: 17.4 x 24.4 cmFotos und Abbildungen: 400

19,90 €*
Der Kleine Wolkenatlas
Erarbeitet vom Autorenteam des Seewetteramtes darf  „Der kleine Wolkenatlas“  in keiner Bordbibliothek fehlen. Was zur Wetter- und Wolkenbeobachtung an Bord wichtig ist, enthält dieser kleine Band in knapper, aber übersichtlicher Form. Auflage: 5. Auflage 2019Verlag: DSV-VerlagAusstattung: KartoniertISBN: 978-3-88412-362-1Seiten: 34Format: 20.1 x 22.0 cmGewicht: 143 GrammFotos und Abbildungen: 33

9,90 €*
Der Sextant, Technik U.Handh.
Für Generationen von Seeleuten und Fliegern war der Sextant das wichtigste Navigationsinstrument. Er gestattet eine Positionsbestimmung mit guter Genauigkeit. Aber erst die Kombination von Sextant und Chronometer ermöglicht eine sichere Navigation über die Weltmeere.Elektronische Navigationssysteme sind genauer und einfacher zu handhaben – aber leider technisch anfällig und in Zeiten weltpolitischer Krisen nicht unbedingt zuverlässig. Deshalb sollte jeder Navigator in der Lage sein, den Sextanten zu benutzen und aus den gewonnenen Werten seine Schlüsse zu ziehen.Dieses Buch beschreibt, wie der Sextant funktioniert, liefert praktische Hinweise zum Gebrauch, erklärt, wie das Instrument abgelesen wird und wie eine Höhe oder ein Winkel „geschossen“ wird. Ferner beschreibt es, wie er justiert wird und wie Fehler beseitigt werden können. Schließlich gibt es noch Tipps zur Pflege des Gerätes.Für alle, die sich bei der Navigation nicht nur aufs „Knöpfchendrücken“ beschränken, bietet dieses Buch eine verständliche und praxisgerechte Einführung in eine Methode der Navigation, die sich seit Jahrhunderten bewährt hat und auch heute noch längst nicht überholt ist.ProduktdetailsAuflage: 5. Auflage 2017Verlag: Delius KlasingFormat: KartoniertISBN: 978-3-7688-1559-8Seiten: 96Maße: 14.8 x 21.0 cmGewicht: 221 GrammFotos und Abbildungen: 36

14,90 €*
Der Yachtskipper,Training für
Zum Führen einer Segelyacht benötigt man mehr als einen Segelschein: Umfassende Praxis und mehrjährige Erfahrung auf See sowie Kompetenz im Umgang mit der Crew bilden notwendige Voraussetzungen für eine gute Schiffsführung. Hier setzt das Buch von Profiskipper Wilfried Krusekopf an. Es wendet sich an bereits grundlegend ausgebildete Segler, die nicht mehr nur als Crewmitglied segeln wollen, sondern sich auf die Führungsrolle als Skipper einer Charteryacht oder auf dem eigenen Schiff vorbereiten möchten. Häufig auftretende Fragen in der Törn- und Schiffsvorbereitung kommen in diesem Ratgeber ebenso zur Sprache wie zwischenmenschliche Aspekte der Schiffsführung. Insbesondere werden auch diejenigen Bereiche aus Navigation und Seemannschaft behandelt, die in der Segelausbildung oft zu kurz kommen, z.B. Schiffshandling, Hafenmanöver, Ankern, Segeltrimm, Segeln bei Nacht, Einhandsegeln, gefährliche Wetterlagen und Notsituationen. Dadurch wird Seglern mit diesem Buch durch praxisnahe Tipps die Angst vor dem Einstieg in die Rolle des Skippers genommen. Aus dem Inhalt: Was ist ein guter Skipper? Törnplanungsphase Vorbereitungen an Bord zum Törnbeginn Hafenmanöver Ankern Angewandte Navigation und Seemannschaft Gefahrensituation Tiden, Gezeitenströme und Seegang  2. Auflage 2016208 Seiten86 Farbfotos32 farbige AbblidungenFormat 13 x 19,9 cmPaperbackDelius Klasing,ISBN: 978-3-7688-8371-9  

5,00 €*
Die erfolgreiche Crew, mit der
Wenn ein Boot erfolgreich segelt, hängt dies nur von den Fähigkeiten des Steuermanns ab?! Das glauben viele. Weit gefehlt! Wie wichtig heutzutage der moderne Vorschoter ist? speziell auf einer Jolle? Sowie eine gute Teamarbeit zwischen beiden, macht dieses außergewöhnliche Buch deutlich. Der Vorschoter muss besondere taktische Aufgaben übernehmen, und seine Fähigkeiten sind unerlässlich für einen Sieg. Einer der zurzeit besten Vorschoter der Welt hat das Buch geschrieben: Joe Glanfield hat im Sommer 2007 erneut die britische Olympia-Ausscheidung im 470er für China gewonnen und ist im nächsten Jahr wieder der Top-Favorit für die Goldmedaille. Ausführlich geht er auf die einzelnen Schritte ein, die den Weg zum Erfolg ausmachen. Zwei zentrale Elemente des Buches sind die Beschreibung der technischen Fähigkeiten, die man für das Ausreiten besonders im Trapez benötigt, sowie die Bedienung des Spinnakers. Dabei geht der Autor auf die unterschiedlichen Wetterbedingungen genauso ein wie auf die diversen Anforderungen bei den verschiedenen Kursen. Weitere Themen: Wie man ein Gewinner-Team wird? Die richtige Kleidung und Ausrüstung? Wenden? Segelsetzen? Bojenrundung? Raumschots- und Vorwindtechniken? High-Performance-Jollensegeln? Starten? Trainingsübungen? Ein Buch für alle, die Regatta segeln und noch erfolgreicher werden wollen. 120 Seiten, 132 Farbfotos, 31 farbige Abbildungen, Format 14,8 x 21 cm, kartoniert. ISBN 978-3-7688-2416-3  

14,90 €*
Die Wettfahrtregeln Segeln
Die offiziellen Regattaregeln Ist die Startfahne gehisst, gilt bei der Regatta das Regelwerk der Racing Rules of Sailing (RRS)vom Weltseglerverband World Sailing. Damit man den Überblick im Irrgarten der Wettfahrtregeln nicht verliert, wurden die einzelnen Regeln für dieses Buch nach Inhalt und Bedeutung während eines Rennens zusammengestellt und umfangreich erläutert. Kommentierte und illustrierte Ausgabe der offiziellen Wettfahrtregeln Segeln 2021–2024 Inklusive des offiziellen Wortlauts der Racing Rules of Sailing im zweiten Teil des Buches Alle Änderungen auf einen Blick: Übersichtliches Zusatzkapitel mit den Unterschieden zum Regelwerk der Vorjahre Mit einer Übersicht der wichtigsten optischen und akustischen Wettfahrtsignale wie Signalflaggen und mehr Das internationale Regelbuch der Segler wird vom Weltseglerverband World Sailing regelmäßig im Rahmen der Olympischen Spiele überarbeitet und jeweils für die nächsten vier Jahre festgeschrieben. Die Wettfahrtregeln 2021 bis 2024 treten am 1. Januar 2021 in Kraft und gelten für alle nationalen und internationalen Regatten. Alle geltenden Regeln wurden von Bryan Willis für dieses Buch kommentiert und anschaulich illustriert, sodass sie auch für Neulinge im Segelsport leicht verständlich sind. Für erfahrene Regattasegler werden die Änderungen zu den Vorjahren in einem separaten Kapitel aufgeführt, damit die Hauptunterschiede ohne große Suche erfasst werden können: Ob Segelanfänger oder alter Hase – die offiziellen Wettfahrtregeln sind Pflichtlektüre für jeden Regattasegler! Auflage: 13. Auflage 2021Verlag: Delius KlasingAusstattung: KartoniertISBN: 978-3-667-12094-6Seiten: 256Format: 14.8 x 21.0 cmFotos und Abbildungen: 145

19,90 €*
Die Yachtwerkstatt-Pflegen-Rep
Schritt für Schritt zum schicken Schiff! Die beliebtesten Anleitungen aus der Yacht-Werkstatt des SkippersMagazin wurden im Buch "Die Yacht-Werkstatt" zusammengefasst.Die beiden YACHT-Technik-Redakteure Hauke Schmidt und Lars Bolle erklären, welche Reparaturen und Wartungsarbeiten jeder selbst durchführen kann.Neueinbau und -anfertigungen sowie Pflegez.B. Tausch der Fenster, Edelstahl polieren und reinigen, neue Polster anfertigen, Einbau einer Selbststeueranlage und vieles mehr, ist Thema im Buch.Wartungsarbeiten wie Ruderlager tauschen, Schallisolierungen erneuern, Außenborder winterdicht machen.Natürlich kommen auch große Reparaturen nicht zu kurz und mit der ausführlichen Bebilderung ist es ein Leichtes, am Boot selbst etwas zu machen. Erklärt werden z.B. Holzpfropen setzen, Haarrisse entfernen, Carbon-Patches selbst herstellen und Schönheitsreparaturen. Auflage: 2. Auflage 2021Verlag: Delius KlasingAusstattung: KlappenbroschurISBN: 978-3-667-10280-5Seiten: 128Format: 21.5 x 28.0 cmFotos und Abbildungen: 739

19,90 €*
Dieselmotoren, Andrew Simpson
Wie arbeiten der Dieselmotor und die Nebenaggregate für Kraftstoff, Öl, Kühlwasser, Strom sowie Getriebe, Welle und Schraube? Anhand von Zeichnungen und Fotos wird das in diesem Buch leicht verständlich erklärt. Außerdem beschreibt es die wichtigsten Wartungsarbeiten und Notfalltipps und gibt Antworten auf die meistgestellten Fragen von Skippern. Funktionsweise eines Dieselmotor Kraftstoff Das Luftsystem Motorkühlung Das elektrische System Schmierung Vortrieb Motorschaltung Anlassen und Abstellen des Motors Diagnose und Fehlersuche Wartungsarbeiten Notsituationen Der Dieselmotor ist mit der zuverlässigste Antrieb für Yachten. Oft wird er, platzsparend, unter dem Cockpit eingebaut und ist das stählerne Herz vieler Sportboote.Auflage: 4. Auflage 2021Verlag: Delius KlasingAusstattung: KartoniertISBN: 978-3-667-10397-0Seiten: 104Format: 14.8 x 21.0 cmFotos und Abbildungen: 124

19,90 €*
Einführung ins Match Racing
Spiralbindung – 12. April 2007; von Bryan Willis Die Broschüre beschreibt das Match Racing im 32. America´s Cup vor Valencia. Es werden der Ablauf, die Regeln und die Taktik beschrieben. In kurzer prägnanter Form sind alle wesentlichen Informationen dazu auf 24 Seiten aufgeführt. Die Broschüre ist wasserfest beschichtet und mit einer Spiralbindung versehen. Sie passt vom Format in eine Brusttasche. Verlag: Segelregeln.org Inh.Hermann Kling (12. April 2007) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3981158407 ISBN-13: 978-3981158403 Größe und/oder Gewicht: 19,6 x 10,2 x 0,6 cm  

12,00 €*
Erste Hilfe an Bord - Medizin-
An Land müssen im medizinischen Notfall nur einige Minuten überbrückt werden – an Bord allerdings ist die Erste Hilfe oft auch die einzige Hilfe! Gibt es dann keine Möglichkeit der Versorgung, können bereits kleinere Probleme zum Abbruch der Reise zwingen, schwere Krankheiten oder Unfälle können in einer Katastrophe enden. Die „Erste Hilfe an Bord – Medizintafeln“ sind eine schnell griffbereite Übersicht über die Möglichkeiten zur Hilfe bei häufigen medizinischen Notsituationen an Bord. Aus dem Inhalt: Die richtige Untersuchung von Verletzten und Kranken. Die Versorgung von Verletzungen und Wunden. Die Versorgung von Knochenbrüchen, Notfallmaßnahmen bei Herzinfarkt, Schlaganfall und anderen lebensbedrohlichen Krankheiten. Neben der Ersten Hilfe sind gerade bei längeren Törns die Informationen wichtig, die Ärzte bei der Betreuung per Funk benötigen – hierfür geben die Tafeln die erforderliche Hilfestellung. Ganz wichtig: Hinweise für die richtige Ausrüstung an Bord und für die Ausstattung der Bordapotheke mit Medikamenten. Auflage: 3. Auflage 2021Verlag: Edition MaritimAusstattung: Spiralbindung mit UmschlagISBN: 978-3-667-12284-1Seiten: 82Format: 24.0 x 21.1 cmFotos und Abbildungen: 75

24,90 €*